Das Gastgeber Team des PM Camp Zürich

Mit dem PM Camp Zürich bieten wir einmal im Jahr in der Schweiz eine Plattform, wo sich die Projektmanagement Szene trifft und austauscht. Als Treiber der international erfolgreichen PM Camp Bewegung, sind wir ständig daran neue Trends aufzugreifen und in jedes PM Camp einfliessen zu lassen.

Mit einer Menge Herzblut bringen wir mit dem non-profit Verein PM Camp Schweiz ein breites Spektrum an Erfahrungen und Kenntnissen mit ein.

Chelsea Alther

Chelsea Alther

Senior Project Manager bei Namics AG

  • Projekterfolg bedeutet für mich, wenn alle Beteiligten Freude an der Zusammenarbeit haben und mit dem Ergebnis zufrieden sind.
  • Wer Spass an der Zusammenarbeit hat, kennt keinen negativen Stress, Druck oder Burnouts. Leider sind aktuell noch zu viele Projekte von diesen negativen Faktoren behaftet und meine Vision ist es, diese durch Freude schrittweise zu ersetzen und schliesslich durch Freude zu eliminieren.
  • Ich möchte die Freude ins PM Camp hineintragen und eine Plattform für Gleichgesinnte zu unterstützen, in der die Erfahrungen zum Spass in der Zusammenarbeit an Projekten ausgetauscht werden können.

Anton Maric

Anton Maric

Gründer und Inhaber von Projektberater.ch

  • Das PM Camp Zürich und die ganze PM Camp Bewegung ist für mich eine Herzensangelegenheit und der Grund, warum ich mich seit Anfang an dafür engagiere. Im Organisations-Team probieren wir immer wieder neue Sachen aus und es ist mir jedes Jahr eine grosse Freude, zu sehen, wie aus unserem Team heraus etwas Neues entsteht und wie wir uns weiterentwickeln.
  • Ich möchte mit unserer Veranstaltung der Projekt-Community in der Schweiz eine Möglichkeit geben, sich in einer offenen, coolen und inspirierenden Atmosphäre in Dialog zu treten. Im besten Fall ergeben sich neue Freundschaften, Ideen und Lösungen für die Praxis.
  • Erfolgreiches Projektmanagement ist für mich Handwerk und Kunst – Methode und persönliche Qualitäten mit Pragmatismus angewendet.

Eliya Devay

Eliya Devay

Berater bei IMO Switzerland

  • Eine meiner Entwicklungsfragen lautet «Wie bringt man Menschen in ihre Verantwortung? ». Das PM Camp schafft einen Begegnungsraum, der Verantwortung zulässt und fördert.
  • Das PM Camp ermöglicht eine Verbindung zu eigenen persönlichen Themen und Fragen, was zu Inspiration führt, die man in sein berufliches und privates Leben mitnimmt.
  • Deshalb möchte ich den Teilgebern einen offenen Dialog über die Themen der Zukunft in der PM-Welt eröffnen.

Matthias Müller

Matthias Müller

Senior Product Owner bei PwC Digital Experience Center

  • Das PM Camp ist für mich eine “Spielwiese” um neues auszuprobieren und von anderen zu lernen.
  • Gerne möchte ich Menschen zusammenbringen um gemeinsam Lösungen für die Herausforderungen von Morgen zu diskutieren und verschiedene Sichten zu erfahren.
  • Als Botschafter des PM Camp möchte ich den Wissensaustausch und die Zusammenarbeit über Unternehmensgrenzen hinaus vorantreiben und Leute vom offenen Format inklusive der Selbstorganisation der Gastgeber begeistern.  

Bruno Gantenbein

Bruno Gantenbein

Berater / Change Manager bei IT4CHANGE AG

  • Meine Sehnsucht ist Zeitfreiheit (nicht abhängig sein von Zeit und Raum) sowie Suffizienz (Einfachheit oder möglichst geringer Einsatz von Ressourcen). Wie schaffe ich Zeiträume und wie kann ich meine Aktivitäten und mein Leben vereinfachen und herunterfahren, ohne auf Lebensqualität, Wohlstand und Fortschritt verzichten zu müssen.
  • Diese nur scheinbar unkonventionelle Haltung schafft das Feld für Inspiration und somit die Voraussetzungen für gute und intelligente Projekte.
  • Diese Haltung möchte ich gerne ins PM Camp und generell in meinen Alltag einbringen.

folge uns auf folgenden Social Media Kanälen