Rentabilität und Sinn pro m2 . Mit dieser denkwürdigen Geheimformel will uns einer der diesjährigen Co-Impulsreferenten, Daniel Humbel, in seinen beruflichen Kontext als Geschäftsführer der Transa Backpacking AG einweihen.  Sein Co-Referent ist Peter Roth, der Komponist, Musiker und Initiant der Klangwelt Toggenburg – für das PM Camp Zürich kein Unbekannter. Gemeinsam zeigen sie uns, wie das Thema Resonanz für beide von ganz zentraler Bedeutung ist und was sie aus ihren unterschiedlichen Herkünften zusammen verbindet. Vielleicht sind ihre Wege gar nicht so unterschiedlich, wie es auf den ersten Blick aussieht. Ganz nach der bekannten Aussage von Peter Drucker: «Culture eats strategy for breakfast» sind beide Referenten Kultur-Inspiratoren, der Eine, Daniel in der erfolgreichen Transa, verbinden mit der Welt der Wirtschaft und des Handels, der Andere, Peter  mit der Welt der Musik und des Klangs.  So schöpfen sie in Resonanz aus dem Vollen – ganz im Sinne von Zukunft hat Herkunft.

Sichere dein Ticket, es sind bereits 1/3 der Plätze vergeben.

Eure PM Camp Zürich Gastgeber
Toni, Martina, Bruno und Matthias