Das erste PM Camp Zürich ist erfolgreich über die Bühne gegangen und wir sind begeistert von den qualitativ hochstehenden Sessions sowie von der äusserst positiven Stimmung über die beiden Tage.

Damit das Alles möglich war, wurden wir von unseren Partnern und Organisatoren tatkräftig und finanziell unterstützt, daher möchten wir uns an dieser Stelle herzlich bei euch bedanken: AdNovum, CSP AG, Projekt Magazin, STS, Trivadis, upc cablecom business und Zühlke.

Ein grosses Dankeschön möchten wir auch an euch Teilnehmer richten – für eure spannenden Sessions sowie das aktive Mitmachen und Netzwerken.

Speziellen Dank gebührt den Keynote Rednern Mischa Ramseyer, Markus Aeschimann und Katja de Groot – eure Impulsvorträge waren enorm bereichernd und haben uns allen den perfekten Kick gegeben, um mit den Sessions zu starten und die angeschnittenen Themen weiter zu vertiefen.

Last but not least, einen Applaus für Stuart Goodman von Goodman Creative Learning, welcher uns als Überraschungsgast ein Lachen ins Gesicht gezaubert hat und für Mikko Mannila für das spontane Besuchen des PM Camps und die innovativen, kreativen „stattys“.

Fandet ihr auch, dass das Team von 25hours einen tollen Job gemacht hat? Super Service, leckeres Essen und eine coole Location!

So, genug der Lobhudelei, es wurde ja vor allem gearbeitet an den beiden Tagen. Die Session-Dokumentation mit der Session-Übersicht findet ihr hier: https://www.openpm.info/pages/viewpage.action?pageId=29589720

Folgende Blogbeiträge wurden über das PM Camp Zürich 2014 verfasst:
http://if-blog.de/rd/das-erste-pm-camp-in-der-schweiz/
http://pm-blog.com/2014/05/02/bericht-das-war-das-1-pm-camp-zuerich/
http://blog.graphax.ch/projektmanagement-praktischer-erfahrungsaustausch-am-pm-camp/

Besonders gefreut hat uns, dass wir kurz nach dem PM Camp noch vor Ort von Gregor Fröhlich einen Film mit unseren Bildern von Instagram zugeschickt bekamen – das nennen wir Selbstorganisation und Innovation – merci!

Frohe Nachricht zum Schluss: Es wird auch im 2015 ein PM Camp Zürich stattfinden. Wir würden uns freuen, wenn ihr wieder mit dabei seit und den Anlass weiterempfehlt. Der Termin wird bald auf dieser Homepage bekannt gegeben.

Es grüsst euch euer Organisationsteam Toni, Matthias, Silvio und Christian